Kalamare mit Rotwein Calamares en su tinta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für sechs Personen:

  • 1000 g Kleine frische Kalamare
  • Salz
  • 300 ml Rotwein (trocken)
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe, leicht zerdrückt
  • 3 Mittelgrosse Zwiebeln
  • 90 g Mandelkerne (blanchiert)
  • 150 ml Fumet (Fischbrühe) oder evtl. Wasser
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Die Haut am Rücken des Kalamare aufschneiden und das Kalkblatt herausziehen. Die Finger in Salz tauchen, damit sie den Kalmar besser fassen können. Die äussere Haut der Kalamare entfernen und vorsichtig den Tintenbeutel herausfischen. Die Tinte in eine Schale gießen, mit 3 El Wein mischen und zur späteren Verwendung zur Seite stellen. Tintenbeutel und Eingeweide entfernen. Die Kalamare ausführlich abspülen, das Innere nach aussen kehren, die Augen mit einer scharfen Schere klein schneiden und die Kalamare ein weiteres Mal abspülen. Köpfe und Tentakel klein schneiden und kleinhacken, die Körper in Ringe schneiden. Den übrigen Wein über das Kalamarefleisch gießen und stehenlassen.

Das Öl erhitzen; den Knoblauch darin braunbraten und dann entfernen. Anschliessend die Zwiebel darin weichbraten, sie dann herausnehmen und zur Seite stellen.

Das Kalamarefleisch abrinnen, die Marinade behalten. Die Kalamare unter durchgehendem Rühren 2 bis 3 min im Öl rösten. Dann Zwiebeln, Mischung aus Tinte und Marinade, Wein, Mandelkerne, Funet sowie Salz und Pfeffer zufügen. Den Deckel auflegen und eine Stunde bei schwacher Temperatur simmern. Mit gekochtem Langkornreis zu Tisch bringen.

Italien

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalamare mit Rotwein Calamares en su tinta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche