Kaktusfeigensalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Salat:

  • 2 Stück Kaktusfeigen
  • 1 Stück Zuckermelone (klein)
  • 1 Stück Wassermelone
  • Schlagobers

Für die Sauce:

  • 4 EL Wasser
  • 2 EL Zucker
  • 2 EL Zitronensaft (oder Limonensaft)
  • 2 EL Orangenlikör

Für den Kaktusfeigensalat schneiden Sie das Fruchtfleisch der Feigen und der Melone in Würfel. Lösen Sie den Zucker in den 4 Eßlöffeln kochendem Wasser auf und lassen Sie es abkühlen.

Rühren Sie den Zitronensaft und den Likör hinzu und gießen Sie die Sauce über die Früchte.

Lassen Sie den Fruchtsalat eine Stunde im Kühlschrank stehen und garnieren Sie ihn vor dem Servieren mit dem steifgeschlagenen gesüßten Schlagobers.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare4

Kaktusfeigensalat

  1. Andy69
    Andy69 kommentierte am 26.05.2015 um 14:43 Uhr

    toll

    Antworten
  2. Romy73
    Romy73 kommentierte am 02.05.2015 um 15:03 Uhr

    toll

    Antworten
  3. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 18.11.2014 um 10:53 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. omami
    omami kommentierte am 14.08.2013 um 19:53 Uhr

    Man sollte pro Person pro Tag nicht mehr als 4 Stück Kaktusfeigen essen, es droht Catarina celeritas :-))

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche