Kaktusfeigen-Rolle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 4 Eier (getrennt)
  • 120 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 2 EL Kakao
  • Zucker (zum Bestreuen)
  • 4 Kaktusfeigen
  • 1 EL Ahornsirup; bis zur doppelten Masse
  • 3 Scheiben Gelatine (weiss)
  • 300 g Schlagobers
  • 50 g Schokoraspel

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Eidotter mit Zucker cremig, Eiklar steif aufschlagen. Mehl mit Backpulver und Kakao darübersieben und samt Schnee darunterheben.

Ein Backblech mit Pergamtenpapier belegen und dieses am vorderen Rand hochfalzen.

Den Biskuit darauf im 200 Grad heissen Herd (Gas: Stufe 3) ungefähr 12 min backen. Auf ein mit Zucker bestreutes Geschirrhangl stürzen, das Papier abziehen und den Biskuit samt Geschirrhangl zusammenrollen. Kaktusfeigen von der Schale befreien, durchpassieren und mit Ahornsirup vermengen. Eingeweiche, aufgelöste Gelatine hineinrühren.

Schlagobers steif aufschlagen. 3/4 unter die gelierende Menge heben. Die Biskuitrolle damit befüllen und mit übriger Schlagobers und Raspeln verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kaktusfeigen-Rolle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche