Kaktus-Dattel-Marmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Reife Kaktusfeigen
  • 9 Datteln
  • 1 Scheiben Eingelegte Ananas
  • 40 g Walnüsse
  • 0.5 Orange (unbehandelt)
  • 160 g Zucker
  • 1 EL Saft von der eingel. Ananas
  • 2 Teelöffel Zitronen (Saft)

Da Kakteen in den Wüstengebieten des Südwestens eine Hauptnahrungsguelle darstellten, erfanden die Indianer im Laufe der Jahre immer raffiniertere Kaktusfeigen-Kreationen. Die Kombination aus Datteln, Ananas, Walnüssen und Kaktusfeigen verleiht dieser Marmelade ein außergewöhnlich reizvolles, exotisches Aroma.

Schälen Sie die Kaktusfeigen, schneiden Sie sie in schmale Scheibchen, und entfernen Sie genau die Kerne. Die Datteln werden ebenfalls entkernt und zerkleinert. Schneiden Sie die Ananasscheibe, die Walnüsse und die halbe Orangenschale klein.

Danach Form Sie Ananas, Datteln, Kaktusfeigen, Ananas, Zucker, Orangenschale- und Saft einer Zitrone sowie den Saft der halben Orange in einen Kochtopf, Sie alles zusammen aufwallen lassen und dann unter häufigem Umrühren so lange auf kleiner Flamme sieden, bis die Marmelade die gewünschte dickflüssige Konsistenz hat. (Das dauert in etwa 20 min.)

Fünf min, bevor Sie den Kochtopf von der Herdplatte nehmen, fügen Sie noch die gehackten Walnüsse hinzu.

Füllen Sie die Marmelade in ein Einmachglas.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kaktus-Dattel-Marmelade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche