Kakaonuss-Stangerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Dinkelmehl
  • 100 g Nüsse (gemahlene)
  • 2 EL Kakaopulver (ungesüßt, entölt)
  • 1 Ei (Gr. M)
  • 100 g Butter (oder Margarine)
  • 60 g Kokosblütenzucker

Für die Kakaonuss-Stangerl alle Zutaten rasch zu einem Mürbteig verkneten, eine Rolle fprmen und kalt stellen. Nach etwa 1 Stunde die Rolle in Scheiben teilen und daraus Stangerl formen.

Auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech die Stangerl etwa 15 bis 20 Minuten backen.

Tipp

Wer möchte, taucht die Kakaonuss-Stangerl an beiden Enden in Schokolade. Ob dunkel oder weiß, ist dabei egal.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Kakaonuss-Stangerl

  1. 200x
    200x kommentierte am 16.03.2016 um 09:21 Uhr

    "Kokosblütenzucker" habe ich noch nie gehört / verwendet. wo bekommt man diesen?

    Antworten
    • tinti
      tinti kommentierte am 16.03.2016 um 10:31 Uhr

      zum Beispiel bei denn`s Biosupermarkt

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche