Kakao-Kürbiskernkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 4 Eier
  • 130 g Zucker
  • Salz
  • 2 TL Vanillezucker
  • 4 cl Karamellsirup
  • 100 ml Pflanzenöl
  • 250 g Sauerrahm
  • 1 EL Kakaopulver (ungesüßt)
  • 50 g Trinkschokoladenpulver
  • 200 g Kürbiskerne (gerieben)
  • 200 g Mehl (glatt)

Für den Kakao-Kürbiskernkuchen die Eier mit dem Zucker, Vanillezucker und einer Prise Salz schaumig rühren. Das Mehl mit dem Backpulver und den geriebenen Kürbiskernen, dem Kakao- und dem Trinkschokoladen-Pulver vermischen.

Sauerrahm, Öl und Karamellsirup in die Eiermasse rühren. Die Mehl-Mischung portionsweise einarbeiten. Den fertigen Teig in eine rechteckige, gefettete Backform gießen und den Kuchen bei 180 Grad Umluft 30-45 Minuten backen - die Backzeit hängt von der Größe der verwendeten Kuchenform ab.

Ist die Teighöhe niedrig ist der Kuchen schon nach etwa 30 Minuten fertig.

Tipp

Wer mag kann den Kakao-Kürbiskernkuchen noch mit einer Schokoladenglasur überziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Kakao-Kürbiskernkuchen

  1. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 16.10.2015 um 07:52 Uhr

    gut

    Antworten
  2. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 27.08.2015 um 19:51 Uhr

    klingt sehr interessant... und der Teller mit den Kätzchen drauf ist auch süß :-)

    Antworten
  3. monic
    monic kommentierte am 08.08.2015 um 13:24 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  4. BiPe
    BiPe kommentierte am 08.08.2015 um 11:17 Uhr

    Interessante Mischung.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche