Kakao-Kokos-Obersschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für den Teig:

  • 5 Stk Eier
  • 170 g Zucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 100 g Schokolade (geschmolzene)
  • Kakaopulver (nach Bedarf)
  • 250 g Mehl (weiß oder Vollkorn)
  • 1 Pkg Backpulver
  • Erdbeermarmelade

Für die Creme:

  • 1 Becher Schlag
  • 1 Pkg Sahnesteif
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 400 ml Milch
  • 1 Pkg Puddingpulver (Kokosgeschmack)
  • Kakaopulver

Für die Kakao-Kokos-Obersschnitten das Backrohr auf 180 °C vorheizen. Die Eier trennen und Eigelb mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.

Dann geschmolzene Schoko, Wasser und Öl unterrühren (wers noch schokoladiger mag gibt noch 1-2 EL Kakaopulver dazu) und das mit dem Backpulver vermischte Mehl einrühren.

Zuletzt Eiweiß steif schlagen und unterheben. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und verstreichen. Im vorgeheizten Rohr ca. 15-20 Min. backen (Nadelprobe).

Den noch warmen Kuchen sofort mit der Erdbeermarmelade bestreichen, dann auskühlen lassen. In der Zwischenzeit für die Creme einen Pudding lt. Packung aber nur mit 400 ml Milch und 1 Pkg. Vanillezucker zubereiten.

Abkühlen lassen und öfters umrühren, damit sich keine Haut bildet. Schlag mit Sahnesteif aufschlagen und unter den Pudding heben.

Wenn der Kuchen ausgekühlt ist, die Creme auf die Marmeladeschicht auftragen und mit Kakaopulver bestreuen (wers lieber mag kann auch Kokosette oder Zimt nehmen).

Tipp

Wer keine Erdbeermarmelade mag, kann die Kakao-Kokos-Obersschnitten auch mit einer anderen Marmelade bestreichen. Auch der Kokospudding ist im Geschmack natürlich variabel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare16

Kakao-Kokos-Obersschnitten

  1. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 03.08.2015 um 20:00 Uhr

    gut

    Antworten
  2. SandRad
    SandRad kommentierte am 22.07.2015 um 15:30 Uhr

    liest sich sehr gut :)

    Antworten
  3. hsch
    hsch kommentierte am 31.05.2015 um 00:14 Uhr

    schmatz

    Antworten
  4. walnuss
    walnuss kommentierte am 17.04.2015 um 06:53 Uhr

    Mal probieren!

    Antworten
  5. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 18.12.2014 um 16:41 Uhr

    fantastisch

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche