Kaiserswerther Mokka

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Grundcreme:

  • 500 ml Vanillesauce (vielleicht geschmolzenes Vanille

Mokkaextrakt:

  • 300 g Instant-Kaffee gelöst in
  • 500 ml Kochendem Wasser
  • 4 EL Whiskey
  • 150 g Schlagobers (geschlagen)

Kakaosorbet:

  • 1000 ml Wasser
  • 500 g Zucker
  • 400 g Kochschokolade (bitter)
  • 50 g Butter
  • 30 g Mokkaextrakt
  • 3.5 Blatt Gelatine

Dekoration:

  • 8 Physalis (Frucht der tropischen Lampionpfl

Vanillesauce mit dem Mokkaextrakt und dem Whiskey würzen und vorsichtig das Schlagobers unter die Masse heben. Die Ingredienzien für das Kakaosorbet aufwallen lassen und auskühlen. (Das Kakaosorbet kann genauso durch 500 g Schokoladeneis ersetzt werden) Anrichten: Die gekühlten Mokkatassen zu einem Viertel mit dem Kakaosorbet befüllen, in die Mitte jeweils eine Physalis Form und die Vanillecreme aufgießen.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kaiserswerther Mokka

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche