Kaisersemmeln

teddypetzi teddypetzi
  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 14

  • 600 g Weizenmehl (glatt)
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 40 g Butter
  • 42 g Germ (ein Würfel)
  • 325 ml Wasser (23 °C - 25°C)

Für die Kaisersemmeln alle Zutaten miteinander 3 Minuten langsam, dann 8 - 10 Minuten schnell zu einen Teig kneten. Teigruhe nach dem Kneten: 15 Minuten (zudecken).

Den aufgegangenen Teig in Teigstücke á 70 g-75 g rund wirken, mit Mehl bestäuben zudecken und nochmals ca. 15 Minuten rasten lassen.

Anschließend die Teigstücke zu Handsemmeln verarbeiten, kopfüber auf ein Blech legen und zudecken, ca. 20 Minuten aufgehen lassen, umdrehen und noch 10 Minuten zugedeckt liegen lassen.

Wenn die Semmeln aufgegangen sind, mit Wasser besprühen und in das vorgeheitzte Rohr schieben. Backzeit auf der Mittleren Schiene bei ca. 220 °C Heißluft ca. 16 - 18 Minuten.

Tipp

Ein mit Wasser gefülltes Gefäß in den Backofen stellen. Statt Kaisersemmeln kann man auch Salzstangerln (á 100 g Teigstücke) mit Meersalz und Kümmel bestreut daraus machen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Kaisersemmeln

  1. molenaar
    molenaar kommentierte am 26.02.2016 um 18:59 Uhr

    Ein gutes einfaches Rezept. Klappt wunderbar mit der Verarbeitung.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche