Kaiserschmarrn, Selbstgemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 3 Eier
  • 3 EL Mehl
  • 1 EL Zucker
  • 1 Tasse Milch
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Butter
  • Staubzucker

3 Eier trennen. Die Mehl, Eidotter, Zucker, Milch und eine +Prise Salz in einer Backschüssel zehn Min. gut umrühren.

Das Eiklar mit einem Quirl beziehungsweise einem Handrührgerät aufschlagen, bis sich steifer Eierschnee gebildet hat. Daraufhin den Schnee vorsichtig in den Teig rühren. 50 g Butter in einer eisernen Bratpfanne erhitzen. Den Teig in die Bratpfanne befüllen und von einer Seite kross backen, bei dem Wenden mit zwei Gabeln in grössere Stückchen zerreissen und goldgelb backen. Das Backen muss rasch gehen, sonst wird der Teig ledern. Zuletzt mit Staubzucker bestäuben.

Tipp: Dazu schmeckt Powidl außergewöhnlich schmackhaft!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kaiserschmarrn, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche