Kaiserschmarrn

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

 

Staubzucker; nach Wunsch

Die Eier trennen, das Eiklar mit dem Kristallzucker schlagen und Salz und Vanillezucker beifügen. alles zusammen nur kurz durchrühren. Die Dotter hinzfügen, ebenso die Rosinen und das Mehl. Den Teig in einer eingefetteten Bratpfanne im aufgeheizten Herd ungefähr 7 Min. backen. Dann den Schmarrn auf die andere Seite drehen und wiederholt im Herd ungefähr 2 Min. fertigbacken. Die Bratpfanne herausnehmen und mit 2 Paletten bzw. Gabeln zerreissen. Für den Zwetschgenröster den Zucker karamelisieren und die entsteinten Zwetschken zufügen. Die Aromen beifügen und mit ein kleines bisschen Weisswein und Wasser auffüllen und kurz auf kleiner Flamme sieden. Anrichteweise: Den Kaiserschmarrn anzuckern, den Zwetschgenröster auf einer Hälfte des Tellers anrichten und Schmarrn hinzfügen. Zum Schluss den Schmarrn mit ein kleines bisschen Staubzucker überstreuen.

Vorbereitung 90 min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Kaiserschmarrn

  1. habibti
    habibti kommentierte am 06.03.2016 um 13:58 Uhr

    Die Eier fehlen bei den Zutaten

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 07.03.2016 um 15:35 Uhr

      Lieber habibti, danke für den Hinweis! Wir haben die fehlende zutat ergänzt! Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche