Kaiserschmarrn mit Himbeerkompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Handvoll Himbeeren (tiefgekühlt)
  • 1 EL Nüsse (gemahlen)
  • 2 Stk. Eier
  • Butter (für die Pfanne)
  • 30 ml Milch
  • Minze (frisch, zum Garnieren)
  • Staubzucker
  • 2 EL Zucker (braun)
  • 1 EL Zucker
  • 1 TL Rosinen

Für den Kaiserschmarrn mit Himbeerkompott, die Eier trennen und das Eiklar zusammen mit dem Kristallzucker zu einem steifen Schnee schlagen.

Aus den Dottern, Milch, Rosinen und Nüssen einen Teig anrühren. Den Eischnee unterheben.

Die Himbeeren in einem kleinern Topf mit dem braunen Zucker erhitzen und immer wieder umrühren.

Die Butter in der Pfanne schmelzen, den Teig eingießen und auf beiden Seiten wenige Minuten lang backen, dann mit einer Gabel in Stücke reißen.

Den Kaiserschmarrn mit Himbeerkompott auf einem flachen Teller anrichten und mit Minzblättern und Staubzucker garnieren.

Tipp

Zu dem Kaiserschmarrn mit Himbeerkompott schmeckt Vanilleeis hervorragend.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare2

Kaiserschmarrn mit Himbeerkompott

  1. habibti
    habibti kommentierte am 04.03.2016 um 14:43 Uhr

    Es fehlen die Mengenangaben

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 07.03.2016 um 12:11 Uhr

      Lieber habibti, danke für den Hinweis. Wir haben das Rezept bereits überarbeitet. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche