Kaiserschmarrn Mit Apfel-Birnen-Kompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Äpfel (Boskop)
  • 1 Birne
  • 6 EL Butter
  • 1 EL Staubzucker
  • 2 EL Saft einer Zitrone (frisch gepresst)
  • 60 ml Wasser oder evtl. Apfelsaft
  • 1 Prise Zimt
  • 1 EL Rosinen
  • 20 g Mandelblättchen
  • 4 Eier
  • 130 g Mehl
  • 130 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Teelöffel Butter (flüssig)
  • 25 g Zucker
  • Sm Staubzucker; zum Bestreuen

Äpfel und Birne abschälen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. In einer Bratpfanne mit 2 El Butter kurz anbraten, mit Staubzucker bestäuben und mit Saft einer Zitrone und Wasser löschen. Mit einer Prise Zimt nachwürzen und abkühlen.

Rosinen in ein wenig Wasser einweichen. Die Mandelkerne in einer Bratpfanne bähen. Die Eier trennen. Milch, Salz, Mehl, flüssige Butter, Zucker und die Dotter mit dem Quirl durchrühren und 10 min ruhen.

Eiklar steif aufschlagen und unter den Teig heben. Ausgedrückte Rosinen einrühren. 2 El Butter in einer Bratpfanne erhitzen. Den Teig hinein Form und bei mittlerer Hitze gemächlich goldbraun rösten. Den Palatschinken auf die andere Seite drehen, die übrige Butter dazugeben und die andere Seite ebenfalls goldbraun rösten. Später den Palatschinken mit zwei Gabeln in Stückchen reissen und noch mal kurz rösten. Vor dem Servieren mit den Mandelkerne und ein wenig Staubzucker überstreuen.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kaiserschmarrn Mit Apfel-Birnen-Kompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte