Kaiserschmarren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 4 Eidotter
  • 50 g Staubzucker
  • 80 ml Milch (oder Obers)
  • 100 g Mehl
  • Salz
  • 4 Eiklar
  • 50 g Butter (zum Backen)
  • 40 g Rosinen
  • Staubzucker

Für den Kaiserschmarren zunächst Salz, Zucker, Mehl, Eidotter und Milch zu einem glatten, nicht allzu dicklichen Teig durchrühren. Als letztes den steifen Eischnee in den Teig ziehen.

In einer Bratpfanne die Butter erhitzen, den Teig hineingießen, anbacken, mit Rosinen überstreuen, auf die andere Seite drehen und auf mäßigem Feuer fertigbacken. Dabei in kleine Stückchen zerreissen. Im Rohr kurz ausdünsten. Den Kaiserschmarren auf einer Platte anrichten, mit Zucker überstreuen und zu Tisch bringen.

Tipp

Als Zuspeise kann man zu Kaiserschmarren Zwetschkenröster oder Kompott anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Kaiserschmarren

  1. autumn
    autumn kommentierte am 21.12.2015 um 01:44 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 21.09.2015 um 19:37 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. ingridS
    ingridS kommentierte am 17.07.2015 um 11:47 Uhr

    so mache ich meist den Kaiserschmarren, lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche