Kaiser Schöberlsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 ml Rindsuppe (oder Gemüsebrühe)
  • 6 Eier
  • 150 g Mehl
  • Salz
  • Parmesan
  • 1 Pk. Backpulver

Klar mit ein kleines bisschen Salz zu steifem Eischnee aufschlagen. Dotter, ein kleines bisschen Parmesan und ein kleines bisschen Salz gut durchrühren. Eischnee auf die Dottermasse Form und darauf das mit Backpulver versiebte Mehl Form. Alles zusammen leicht unterziehen und die Menge dann fingerdick auf ein befettet und bemehltes Blech Form und bei mittlerer Hitze im Rohr gold-braun backen. Nun in Rauten schneiden und als Einlage zur Suppe Form.

Für Schinkenschoeberl mischt man der Menge noch feingeschnittenen Schinken bei bzw. Für Kräuterschoeberl fein gehackte Küchenkräuter.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kaiser Schöberlsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche