Kaffeecreme mit Kognak

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Eier
  • 80 g Zucker
  • 333.3 ml Kaffee aus
  • 40 g Kaffeebohnen und
  • 500 ml Wasser ((1))
  • 125 ml Süssen Rahm o. Milch; (1)
  • 8 Blatt Gelatine
  • 250 ml Wasser ((2))
  • 2 Stücke Zucker
  • 40 ml Cognac
  • 2 Schnee
  • 125 ml Schlagrahm (2)

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Anmerkung des Herausgebers: Die Rezeptsammlung wurde aus einer der grössten Privatsammlungen von Koch- büchern aus dem 17. bis 19. Jahrhundert zusammengestellt und sprachlich behutsam dem heutigen Gebrauch angepasst.

Zucker und Eidotter rührt man cremig, gibt den ein kleines bisschen erkalteten Kaffee, den Kognak nebst der Milch oder evtl. Rahm (1) zu, schlägt die abgekühlte Menge auf dem Für bis zum Kochen und fügt die aufgelöste Gelatine zu. Nachdem die Menge anfängt, steif zu werden, mengt man den steifen Eischnee sowie den Schlagrahm (2) darunter, füllt sie in die vorbereitete geben und lässt sie steif werden. Vor dem Gebrauch wird die Krem gestürzt und nach Wahl mit Schlagrahm garniert.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kaffeecreme mit Kognak

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche