Kaffee-Schokogugelhupf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Butter (oder Margarine)
  • 3 Stück Eier
  • 150 g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 2 EL Kaffeelikör (oder Baileys)
  • 200 g Kochschokolade (geschmolzen)
  • 250 g Mehl (glatt)
  • 1/2 Packung Backpulver
  • 150 ml Kaffee (stark)
  • 100 g Haselnüsse (gerieben)

Für den Kaffee-Schokogugelhupf das Backrohr auf 160 °C Heißluft vorheizen. Gugelhupfform gut befetten.

Butter oder Margarine mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Die Eier nacheinander hinzugeben. Schokolade über Wasserdampf schmelzen und mit dem Likör untermengen. Mehl mit Backpulver mischen. Abwechselnd mit den Nüssen unterheben.

Teig in die Form geben und ca. 40-50 Minuten backen. Mit einer Nadel Probe machen! Kurz vor Ende der Backzeit den starken Kaffee über den Kuchen gießen und den Kaffee-Schokogugelhupf noch zwei weitere Minuten backen und anschließend 5 Minuten in dem ausgeschalteten Backrohr lassen. Danach stürzen, auskühlen lassen und mit Staubzucker bestreuen!

Tipp

Servieren Sie den Kaffee-Schokogugelhupf mit einem Tupfer Schlagobers.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare19

Kaffee-Schokogugelhupf

  1. barnas
    barnas kommentierte am 18.11.2015 um 16:53 Uhr

    ganz super

    Antworten
  2. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 kommentierte am 04.10.2015 um 11:37 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. Camino
    Camino kommentierte am 01.10.2015 um 15:11 Uhr

    Da schmeckt der Kaffee noch mal so gut!

    Antworten
  4. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 07.05.2015 um 22:11 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 12.04.2015 um 13:45 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche