Kaffee-Schoko Gugelhupf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 14

  • 250 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 4 Stk. Eier
  • 500 g Mehl
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 125 ml Milch
  • 100 g Schokolade
  • 3 EL Kaffeepulver (Instant)

Für den Kaffee-Schoko Gugelhupf die Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren. Nach und nach die Eier unterrühren, dann das Mehl mit dem Backpulver gleichzeitig mit der Milch zum Teig geben.

Die Schokolade schmelzen und das Kaffeepulver mit ganz wenig heißem Wasser auflösen. Den Teig in zwei Hälften teilen. In eine Hälfte die geschmolzene Schokolade und das gelöste Kaffeepulver unterrühren.

Den hellen und den dunklen Teig abwechselnd in eine gefettete und bemehlte Gugelhupfform füllen und zum Schluss mit einem Holzspieß kurz den Teig in der Form durchrühren.

Bei 170 °C für ca 50-60 Minuten backen und den Kaffee-Schoko Gugelhupf mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Für alle, die es etwas gehaltvoller mögen empfiehlt es sich einen Schuss Kaffeelikör unter die Masse unterzuheben. So schmeckt das Kaffeearoma beim Kaffee-Schoko Gugelhupf gleich noch intensiver.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 0 0

Kommentare12

Kaffee-Schoko Gugelhupf

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 19.02.2016 um 11:49 Uhr

    EIN BISSCHEN WIE MARMORKUCHEN NUR MIT KAFFEE DAZU

    Antworten
  2. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 20.12.2015 um 16:49 Uhr

    Super

    Antworten
  3. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 05.10.2015 um 11:50 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 08.09.2015 um 11:20 Uhr

    SUPER

    Antworten
  5. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 26.07.2015 um 15:37 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche