Kaffee-Rosinen-Brot aus dem Backautomaten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Rosinen:

  • 3/4 Tasse Rosinen
  • 1 Esslöffel Weizenmehl (Type 550)

Teig:

  • 3 Tasse Brotmehl
  • 1 Tasse Espresso
  • 3 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Ei (leicht verschlagen)
  • 1 1/2 Teelöffel Salz
  • 3 Esslöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Zimt (Pulver)
  • 1/4 Teelöffel Piment (gemahlen)
  • 1/4 Teelöffel Nelken (gemahlen)
  • 2 1/2 Teelöffel Trockenhefe

Für das Kaffee-Rosinen-Brot aus dem Backautomaten die Rosinen mit 1 EL Mehl verrühren, zur Seite stellen.

In den Backautomat Kaffee, Öl, Salz, Ei, Zucker, Gewürze, Germ und Mehl und Rosinen in der Reihenfolge nach Anweisung des Herstellers hineingeben.

Das Kaffee-Rosinen-Brot aus dem Backautomaten mit den Einstellungen: Brot normal, Bräunung dunkel, Brotgröße rund 650 g backen.

 

Tipp

Kaffee-Rosinen-Brot aus dem Backautomaten schmeckt zum Aperitif oder einem Gläschen Wein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Kaffee-Rosinen-Brot aus dem Backautomaten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche