Kaffee-Marzipan-Kekse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

  • 250 g Butter
  • 150 g Staubzucker
  • 5 Eidotter
  • 1 Msp. Vanillemark
  • 1 Teelöffel Kaffee (löslich)
  • 2 Teelöffel Orangenschale (abgerieben)
  • 225 g Mehl
  • 4 EL Kakao
  • 100 g Marzipanrohmasse
  • 2 EL Orangenlikör
  • 2 EL Orangenmarmelade
  • 60 g Kochschokolade (weiss)

Küchenherd auf 200 °C vorwärmen. Butter mit Vanillemark, Staubzucker, Eigelben, löslichem Kaffee, I Tl Orangenschale kremig rühren. Mehl, Kakao vermengen, unterrühren. Teig in einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle geben.

80 in etwa 3 cm lange, nierenförmige Streifchen auf 3 mit Pergamtenpapier ausgelegte Backbleche spritzen. Jeweils in etwa 12 min backen, abkühlen.

Die Marzipanrohmasse mit I Tl Marmelade, Likör, Orangenschale zusammenkneten. Ausrollen, jeweils 2 Kekse damit zusammensetzen.

Die Kochschokolade im heissen Wasserbad zerrinnen lassen. In einen Tiefkühlbeutel Form und eine kleine Ecke klein schneiden. Kaffee-Marzipan-Kekse mit der Kochschokolade verzieren und nach Wahl mit einer Mokkabohne belegen.

Vorbereitung in etwa 60 min - Backen in etwa 36 min

Eiklar: 2 g. Fett: 7 g. Kohlenhydrate: .0 g

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kaffee-Marzipan-Kekse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche