Kaffee-Karamell Pots de Krem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 160 g Zucker
  • 60 ml Wasser
  • 840 ml Schlagobers; heavy cream
  • 0.5 Vanilleschote; Mark ausgekratzt, oder
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 EL Gemahlenen Espresso; bzw.
  • 2 Teelöffel Instant-Kaffee oder evtl. Espresso
  • 10 lg Dotter
  • 8 Feuerfeste Förmchen a 175 ml Inhalt

Für das Wasserbad einen großen Kochtopf Wasser erhitzen.

Einen Bratrost auf die mittlere Schiene des Backofens schieben, den Herd auf 160 Grad vorwärmen. Die Förmchen in eine ofenfeste geben mit hohen Rändern (Reine) stellen.

Karamell-Krem: In einem mittleren Kochtopf Wasser und Zucker bei mittlerer Hitze machen, bis der Zucker aufgelöst ist. Stark erhitzen und so lange machen, bis der Zucker goldbraun karamelisiert. Vom Küchenherd nehmen und ein paar EL Schlagobers dazugeben. Achtung, spritzt! Noch ein kleines bisschen Schlagobers dazugeben und noch mal erhitzen, der Karamell soll sich lösen. Vanilleschote, -mark und Kaffee bzw. Espresso dazugeben und bei mittlerer Hitze bis gerade vor dem Kochen erhitzen (unter der Voraussetzung, dass Vanilleextrakt verwendet wird, noch nicht dazugeben).

In einer sauberen Backschüssel die Dotter durchrühren. Etwas von der heissen Karamell-Schlagobers in die Dotter rühren, dann die ganze Eigelbmischung in den Kochtopf mit der Karamell-Schlagobers Form. Langsam unter dauerndem Rühren in 3-4 Min. auf 77 Grad erhitzen. Sofort durch ein sehr feines Sieb gießen, evt. Verwendeten Vanilleextrakt jetzt dazugeben.

Die Menge auf die Förmchen gleichmäßig verteilen. Den Bratrost aus dem Herd ziehen, die Reine mit den Förmchen daraufstellen. Soviel heisses Wasser aufgießen, dass die Förmchen bis zur Hälfte im Wasser stehen, die Förmchen locker mit Folie abgedecken und 25 bis 45 min gardünsten. Zur Probe, ob die Menge gar ist, leicht an den Förmchen wackeln, sie soll sich noch leicht "schwabbelig" bewegen. Ein Thermometer soll in der Mitte 65-68 °C anzeigen.

Die Förmchen im Wasserbad auf Zimmertemperatur auskühlen. Jetzt herausnehmen, mit Frischhaltefolie bedecken und wenigstens 8 Stunden abkühlen. Die Pots de Krem können bis zu 2 Tage vor dem Servieren hergestellt werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kaffee-Karamell Pots de Krem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche