Kaffee Charlotte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 40 g Kaffee
  • 250 ml Wasser (kochend)
  • 150 g Zucker
  • 8 Blattgelatine (weiss)
  • 4 Eidotter
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 250 ml Schlagobers

Garnierung:

  • 30 Biskotten
  • 20 ml Cognac
  • 125 ml Schlagobers
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 15 Mokkabohnen

Kaffe mit dem Wasser filtern. Zucker in einer Bratpfanne goldgelb werden. Mit heissem Kaffee löschen. Bratpfanne von dem Küchenherd nehmen. 10 min ziehen. Abkühlen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eidotter und Vanillezucker in einem Kochtopf mixen. Ins Wasserbad stellen. Kaffee zugiessen. Bei niedriger Temperatur kremig aufschlagen. Gelatine auspressen, hinzufügen. Unter Rühren zerrinnen lassen. Abkühlen. Schlagobers steif aufschlagen. Wenn die Krem fest zu werden beginnt, Schlagobers unterziehen. Glatte Glasschüssel abgekühlt ausspülen. Krem reinfüllen. Im Kühlschrank erstarren.

Backschüssel in heisses Wasser tauchen. Charlott auf eine Platte stürzen. Biskotten mit der Unterseite in Cognac tauchen. Senkrecht an den Charlottenrand drücken. Schlagobers mit Vanillezucker steif aufschlagen. Mit dem Spritzbeutel ober- und unterhalb der Biskotten Sahnetupfer setzen. Die oberen je mit einer Mokkabohne garnieren.

Menü 5/75

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kaffee Charlotte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte