Käsknoepfle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Vorarlberger Spätzlemehl
  • 2 EL Griess
  • 6 Eier
  • Salz
  • Wasser
  • 60 ml Bier
  • 300 g Spatzen-Käsmischung (aus Emmentaler, Bergkäse und Rässkäse)
  • 2 Zwiebel
  • Butter
  • Kürbiskerne
  • Kürbiskernöl

25 min, einfach Mehl, Griess Eier, Salz und ein kleines bisschen Wasser und Bier schnell zu einem Teig durchrühren. Teig durch ein Spätzlesieb in kochendes Salzwasser drücken. Sobald die Spatzen an der Oberfläche schwimmen, diese abgießen und abrinnen.

In feuerfeste Backschüssel abwechselnd Spatzen und geriebenen Käse schichtweise hineingeben. Die letzte Schicht muss aus Spatzen bestehen.

Zwiebeln von der Schale befreien und in Ringe schneiden. Zwiebelringe in einer großen Bratpfanne in Butter braun rösten.

Käsknoepfle mit den Röstzwiebeln bestreut zu Tisch bringen. Dazu passt grüner Blattsalat mit Kürbiskernen und Kernöl.

Getränk:

Zuspielung von Klaus Wagner: "Speisen & Wein"

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Käsknoepfle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche