Käsetrüffel drei verschiedene

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Grundrezept:

  • 200 g Doppelrahmfrischkäse
  • 100 g Butter (weich)
  • Salz
  • Pfeffer

1. Portion, Schwarz:

  • 1 Teelöffel Kren
  • 1 Scheiben Pumpernickel

2. Portion, Rot:

  • 0.25 Paprika, rot sehr fein gehackt
  • Paprikapulver
  • Paprikawürfel zum Überstreuen

3. Portion, Gold:

  • 0.5 Teelöffel Curry
  • 1 Prise Zucker
  • Currypulver zum Überstreuen

4. Portion, Grün:

  • 2 EL Küchenkräuter (fein gehackt)
  • Kräutersalz
  • Petersilie (gehackt)

Grundrezept: genau zusammenkneten und in 4 Portionen einteilen.

1. Einheit: einrühren, nachwürzen und die Käsecreme in ein Dessertschälchen befüllen. Pumpernickel fein zerbröseln, darüber streuen.

2. Einheit: fein gehackte Paprika unterkneten und ebenfalls in ein Dessertschälchen befüllen. Würfel bestreuen.

3. Einheit: Curry einrühren und in ein Dessertschälchen befüllen, Pulver bestreuen.

4. Einheit: Küchenkräuter einrühren und in ein Dessertschälchen Form, Petersilie bestreuen. Oder das Ganze auf Kräcker oder Minibrotscheiben Form und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Käsetrüffel drei verschiedene

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche