Käsetorten mit Zwetschken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Teig:

  • 250 g Mehl
  • 125 g Butter (oder Margarine)
  • 1 Ei
  • 75 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker

Form:

  • Fett
  • Semmelbrösel

Belag:

  • 850 g Zwetschken
  • 5 Eier
  • 250 g Topfen (mager)
  • 250 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 150 g Zucker
  • 50 g Butter, weich; bzw. Leichtbutter
  • 1 Zitrone (unbehandelt, Schale davon)
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • 2 EL Staubzucker

1. Für den Teig Fett, Ei, Mehl, Zucker und Vanillezucker zu einem geschmeidigen Teig zusammenkneten. Zugedeckt in etwa 30 Min. abgekühlt stellen.

2. Zwetschken halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Eier trennen, Eiklar sehr steif aufschlagen. Je 2 EL Topfen und Topfen durchrühren, zur Seite stellen. Restlichen Topfen und Sauerrahm bzw. Crème fraiche mit Fett, Eidotter, Zucker, Zitronenschale, Mehl und Maizena (Maisstärke) durchrühren. Schnee unterziehen.

3. 2/3 des Mürbeteigs in Grösse einer Tortenspringform (26 cm) auswalken und in die gefettete und mit Semmelbrösel ausgestreute geben legen. Aus dem übrigen Teig eine Rolle formen und etwa 4 cm hoch als Rand in die geben drücken. Den Boden mit einer Gabel mehrfach einstechen.

4. Zwetschken, bis auf 24 Spalten zum Verzieren, auf den Teig geben. Topfenmasse darüber gießen. Im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C zirka 30 Min. auf der unteren Schiene backen. Nun weitere 15 bis 20 Min. auf der mittleren Schiene weiterbacken. Kuchen in der geben ein kleines bisschen abkühlen. Aus der geben lösen und auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen.

5. Den Kuchenrand mit Staubzucker bestäuben. Restliche Topfen-Sauerrahm bzw. Crème fraiche-Menge in eine Spritztülle mit Lochtülle befüllen und die Torte mit 12 Tupfen verzieren. Je zwei Pflaumenspalten auf die Tupfen setzen.

Jörg Weinkauf

Wir wünschen gutes Gelingen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Käsetorten mit Zwetschken

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 04.05.2014 um 15:56 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche