Käsetorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 100 g Zucker
  • 150 g Butter
  • 300 g Mehl
  • 1 Msp. Salz
  • 1 Ei

Ausserdem:

  • Butter und Zwieback (Semmel)broesel für d
  • Hülsenfrüchte (zum Blindhacken)

Füllung:

  • 500 g Topfen
  • 150 g Zucker
  • 3 Teelöffel Vanillezucker (kein Vanillin!)
  • 1 EL (gehäuft) Mehl
  • 1 EL (gehäuft) Maizena (Maisstärke)
  • 1 Zitrone (Schale davon)
  • 7 Eidotter
  • 7 Eiklar
  • 50 g Zucker
  • 50 g Butter (zerlassen)

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Das Mehl auf eine Fläche Form und in die Mitte eine Ausbuchtung drücken.

Den Zucker in die Ausbuchtung streuen und das Ei hinzfügen. Die gut durchgekühlte Butter in Stückchen schneiden und darübergeben. Alles mit einem Küchenmesser oder Teigspachtel ausführlich durchhacken. Danach das Ganze schnell mit kalten Händen zu einem Teig durchkneten. Den Teig zu einer Kugel formen, in Folie einschlagen und im Kühlschrank wenigstens eine Stunde ruhen. Danach den Teig auswalken und eine gefettete und mit Zwieback (Semmel)broesel bestreute Tortenspringform damit auskleiden.

Den Boden bei 180 °C zirka 15 min blindbacken, d. H. die mit Teig ausgeschlagene geben mit Pergamtenpapier ausbreiten und mit Hülsenfrüchten beschweren.

So bleibt der Boden schön eben und der Rand rutscht nicht herunter.

Für die Füllung Zucker, Vanillezucker, Topfen, Maizena (Maisstärke), Zitronenschale, Mehl und Dotter durchrühren. Die Eiweisse mit den 50 g Zucker steif aufschlagen und gemeinsam mit der flüssigen Butter vorsichtig unter die Topfenmasse heben.

Füllung auf den vorgebackenen Boden befüllen. Bei 180 °C 20 Min. backen; dann den Kuchen aus dem Herd nehmen, mit einem spitzen Küchenmesser zwischen Füllung und Teigrand rundherum entlang fahren, fünf Min. ausserhalb des Ofens ruhen; dann wiederholt in den Backofen schieben und in 20 Min. zu Ende backen. (Auf diese Weise wird das Problem jedes gebackenen Käsekuchens vermieden, nämlich dass er wunderbar aufgeht, aber nach dem Backen in der Mitte sehr stark zusammenfällt.) Den Kuchen aus der geben lösen und auskühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Käsetorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche