Käsetorte ohne Boden

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • Fett (für die Form)
  • 6 Eier
  • 1250 g Topfen (mager)
  • 2 Teelöffel Gestr. Backpulver
  • 45 g Vanillepuddingpulver
  • 45 g Griess
  • 1 Zitrone groß oder evtl. 2 kleine (unbehandelt)
  • 1 Prise Salz
  • 3.5 Teelöffel Süssstoff (flüssig)

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Eine Tortenform mit einem Durchmesser von 26 cm leicht fetten. Die Eier schlagen und in Eidotter und Eiklar trennen. Die Dotter mit dem Topfen durchrühren. Das Backpulver mit dem Puddingpulver sowie dem Griess vermengen.

Die Schale der Zitrone abraspeln und die Zitrone ausdrücken. Den Saft einer Zitrone und die -schale, das Salz und die Vanillepuddingpulvermischung unter den Topfen rühren. Menge mit dem Süssstoff nachwürzen.

Das Eiklar steif aufschlagen und leicht unter den Topfen heben. Die Topfenmasse in die Tortenform befüllen, glattstreichen und auf der Mittelschiene im aufgeheizten Backrohr bei 1700 C 80 Min. bakken. Die Torte in 12 auf der Stelle große Stückchen schneiden und portionsweise einfrieren.

in 20

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Käsetorte ohne Boden

  1. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 06.05.2014 um 17:49 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche