Käsesuppe mit Fleischklösschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Die Klösse:

  • 400 g Faschiertes (gemischt)
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 1 Mittl. Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel (mittel)
  • 1 Ei
  • 1 EL Kräutersenf
  • Salz
  • Pfeffer

Die Suppe:

  • 3 Zwiebeln (gross)
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Mehl
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 200 g Kräuterschmelzkäse
  • 2 Teelöffel klare Suppe (Instant)
  • Salz
  • Pfeffer

Knödeln: Knoblauch und Zwiebeln sehr klein hacken und mit Ei, Faschiertes, Semmelbrösel und Senf zusammenkneten, mit Salz und Pfeffer würzen; zu kleinenKloessen formen und in 1 Liter köchelndem Salzwasser 5-8' gar ziehen .

Knödel

herausnehmen und klare Suppe aufheben.

Suppe: Zwiebeln würfeln und glasig weichdünsten, mit dem Mehl überpudern. Die Klossbrühe portionsweise dazugeben und aufwallen lassen. Lauchzwiebeln in Ringeschneiden. Den Käse in der Suppe zerrinnen lassen, Lauchzwiebeln und Knödel

dazugeben und kurz zum Kochen bringen. Mit klare Suppe instant, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Käsesuppe mit Fleischklösschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche