Käsestückchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Quark-Öl-Teig:

  • 200 g Mehl (gesiebt)
  • 0.5 Pk. Backpulver
  • 50 g Zucker
  • Salz
  • 50 ml Milch
  • 50 ml Öl
  • 125 g Topfen (mager)
  • Mehl (zum Bearbeiten)

Füllung Und Belag:

  • 200 g Topfen (mager)
  • 2 Eidotter (Klasse M)
  • 60 g Staubzucker (gesiebt)
  • 1 EL Vanillepuddingpulver
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 2 EL Schlagobers
  • 6 Amarenakirschen
  • 2 EL Hagelzucker

V I T A L I N F O:

1. Für den Teig Zucker, Mehl, Backpulver und 1 Prise Salz mit Milch, Öl und Topfen zu einem geschmeidigen Teig zusammenkneten.

2. Für die Füllung Topfen mit 1 Staubzucker, Eidotter, Puddingpulver und Vanillezucker glatt rühren. Restliche Eidotter mit dem Schlagobers mixen. Amarenakirschen abrinnen.

3. Den Teig auf einer leicht bemehlten Fläche auf 39 x 26 cm auswalken. Aus dem Teig 6 Quadrate mit 13 cm Kantenlänge schneiden.

Die Ränder des Teigs mit ein kleines bisschen EigelbSahne-Mischung bestreichen. Die Ränder jeweils 1 cm einwickeln und fest drücken. Die Ecken mit einem Kochlöffelstiel eindrücken. Die Teigstückchen auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Blech setzen. Die Ränder jedes Teigstücks mit der übrigen Eidotter-Schlagobers bestreichen und mit dem Hagelzucker überstreuen. Die Quarkfüllung in der Mitte jedes Teilchens gleichmäßig verteilen und mit jeweils 1 Kirsche belegen. Im aufgeheizten Backrohr bei 18o Grad auf der untersten Schiene 15-2o min hellbraun backen (Gas 2-3, Umluft 15-18 min bei 16o Grad). Auf einem Gitter auskühlen und ganz frisch zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Käsestückchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte