Käsestrudel auf Dillsauce mit Petersilienkartoffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Blätterteig
  • 500 g Gehacktes (gemischt)
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 1 Zwiebel
  • Öl
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Emmentaler

Petersilienkartoffeln:

  • 400 g Kleine Erdäpfel (fest kochende So
  • 1 Bund Petersilie (gehackt)
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Salz

Sauce:

  • 150 ml Joghurt
  • 1 Tasse Sauerrahm
  • 1 EL Majo
  • 3 Knoblauchzehen (gepresst)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Dille

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

45 Min., einfach Zwiebel von der Schale befreien, klein hacken und in ein klein bisschen Öl anschwitzen. Paprika würfeln und kurz mit den Zwiebeln sautieren, in der Folge erkalten. Das Gehackte mit Ei, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und mit dem Zwiebel-Paprikagemisch durchrühren.

Blätterteig auswalken, die Zwiebel-Paprika-Mix darauf gleichmäßig verteilen, den Käse darüber raspeln. Den Teig einrollen, auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Blech legen, mit Dotter besteichen und im Rohr bei zirka 180 °C zirka eine halbe Stunde backen.

Für die Petersilienkartoffeln:

Erdäpfel in Salzwasser machen, abschälen und vierteln. In einer geben Butter schmelzen und die Erdäpfeln darin schwenken. Mit gehackter Petersilie überstreuen und ein klein bisschen mit Salz würzen.

Für die Sauce:

Joghurt, Sauerrahm und Majo durchrühren, mit Salz, Pfeffer und gehackter Dille nachwürzen.

Portionierten Käsestrudel auf Dillsauce mit Petersilienkartoffeln anrichten.

Getränk:

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Käsestrudel auf Dillsauce mit Petersilienkartoffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche