Käsespatzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 375 g Mehl
  • 2 Eier
  • Salz
  • 250 ml Wasser
  • 30 g Leichtbutter
  • 2 Zwiebel
  • 100 g Käse (gerieben)

Salz, Eier, Mehl und Wasser zu einem festen Teig durchrühren. 20 g zerlassene Leichtbutter hinzufügen und den Teig so lange aufschlagen, bis er Blasen wirft. In einem möglichst weitem Kochtopf Salzwasser aufwallen lassen, einen Teil des Teiges auf ein angefeuchtetes Holzbrett Form und mit einem in Wasser getauchten Küchenmesser schmale, lange Spatzen in das kochende Wasser schaben. Nach 3 bis 5 Min die Spatzen mit einer Schaumkelle herausnehmen und warm stellen.

Mit dem Rest des Teiges ebenso verfahren. Die in Ringe geschnittenen Zwiebeln goldgelb rösten. Die fertigen Spatzen abwechselnd mit geriebenem Käse schichtweise auf einer Platte anrichten. Am Ende die Zwiebelringe darübergeben.

Dazu Blattsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Käsespatzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche