Käsespätzle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 300 g Weizenvollkornmehl
  • 3 Eier
  • Salz
  • 1 EL Öl
  • 150 ml Wasser

Ausserdem:

  • 2 Bund Lauchzwiebeln (à 150g)
  • 30 g Butter
  • 150 g Emmentaler (gerieben)
  • 3 EL Sonnenblumenkerne

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Teigzutaten durchrühren. Teig so lange aufschlagen, bis er Blasen wirft, dann auf ein abgekühlt abgespültes Brett aufstreichen. Den Teig mit einem Küchenmesser in schmale Streifchen schneiden (oder durch eine Presse drücken), dabei in kochendes Wasser Form. Wenn die Spatzen an der Oberfläche schwimmen, herausnehmen.

Lauchzwiebeln reinigen, abspülen und in Stückchen schneiden. In heissem Fett etwa 10 Min. weichdünsten. Spatzen und Käse dazugeben, kurz miterwärmen. Mit Sonnenblumenkernen überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Käsespätzle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche