Käsesouffle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 25 g Butter
  • 25 g Mehl
  • 250 ml Milch (kalt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • 2 Eidotter
  • 160 g Gruyère (gerieben)
  • 2 Prisen Backpulver
  • 4 Eiklar

Für Die Souffleformen:

  • Butter
  • Mehl

Die Butter in einer Bratpfanne zerrinnen lassen und das Mehl darin kurz andünsten. Unter stetem Rühren mit dem Schwingbesen die Milch hinzugießen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Auf kleinem Feuer gemächlich aufwallen lassen. Daraufhin die Menge von dem Feuer nehmen und zu Beginn an der Luft, dann im Kühlschrank vollständig abkühlen.

Die abgekühlte Menge mit den Eidotter, dem Gruyère und dem Backpulver vermengen.

Die Eiklar steif aufschlagen, bis die Menge glänzend weiß ist. Langsam unter die Souffle-Menge ziehen.

Kleine Souffle-Förmchen mit Butter ausstreichen und gut mit Mehl ausstäuben (sehr wichtig!). Die Menge randvoll in die Förmchen hineingeben und im auf 250 °C aufgeheizten Herd derweil in etwa Zehn min backen; den Herd dabei keinesfalls öffnen! Sofort zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Käsesouffle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche