Käseschnitte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Grosse Brotscheiben 1/2 cm dick
  • 4 EL Weisswein
  • 300 g Geriebener Gruyère oder nach Geschmack Freiburger und Gruyère Vacherin gemischt
  • 150 ml Rahm
  • 3 Eidotter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • 3 Eiklar
  • 1 Msp. Backpulver

Die Brotscheiben auf einem mit Pergamtenpapier belegten Backblech ausbreiten. Gleichmässig mit jeweils einem EL Weisswein beträufeln.

Geriebenen Käse, Rahm und Eidotter vermengen und die Menge pikant mit wenig Salz, ausreichend Pfeffer und ein kleines bisschen Muskatnuss würzen.

Die Eiklar mit dem Backpulver steif aufschlagen. Den Schnee genau unter die Käsecreme heben und diese auf die Brotscheiben gleichmäßig verteilen.

Die Käseschnitten im auf 200 °C aufgeheizten Herd auf der zweiten Schiene von unten derweil zirka zwanzig min goldgelb backen; die Käsemasse soll innen noch leicht nass sein.

Nach Lust und Laune mit einem Spiegelei belegen und möglichst heiß zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Käseschnitte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche