Käserührei-Toast mit Krabben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Emmentaler Käse
  • 6 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Parmesankäse (gerieben)
  • 2 EL Butter (oder Margarine)
  • 4 Scheiben Toastbrot mit Roggen
  • 100 g Krabben, tiefgekühlt o. aus der Dose; küchenfertig

Zum Garnieren:

  • 4 Teelöffel Milde Chilisauce, Fertigprodukt
  • 4 Teelöffel Feine Kapern

Den Emmentaler in sehr feine Würfel schneiden. Die Eier in einer Backschüssel mit dem Quirl gut mixen. Die Käsewürfel unterziehen. Leicht mit Salz und Pfeffer würzen und den geriebenen Parmesankäse unterziehen. Die Butter oder die Leichtbutter in einer Bratpfanne erhitzen. Die Eiermischung hineingiessen und bei niedriger Hitze zu Eierspeis rösten. Dabei gelegentlich die Menge mit dem Pfannenmesser von dem Rand zur Mitte schieben, so dass sie schollenförmig stockt.

Die Brotscheiben im Toaster rösten, das Käserührei darauf gleichmäßig verteilen. Die Krabben rasch in der Bratpfanne erhitzen (etwa 2 min) und aufs Eierspeis häufen.

Jede Scheibe mit jeweils 1 TL Chilisauce und Kapern garniert zu Tisch bringen.

Dazu passt: Häuptelsalat beziehungsweise gemischter Blattsalat. Als Getränk Rosewein beziehungsweise Bier.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Käserührei-Toast mit Krabben

  1. Liz
    Liz kommentierte am 03.08.2014 um 10:21 Uhr

    Mal etwas anderes!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche