Käserollen nach Greyerzer Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Scheiben Gruyère; 1 cm dick ca.4x9 cm groß, jeweils 40 g
  • 100 ml Weisswein
  • 16 Scheiben Grillspeck
  • 6 Zweig Majoran
  • 1 Gross. Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Semmelbrösel
  • 3 EL Butterschmalz
  • Salatblätter

Die Gruyèrescheiben in einen Suppenteller legen, mit Weisswein begiessen und bei geschlossenem Deckel dreissig min ziehen.

Je zwei Speckscheiben aneinander auf die Fläche legen und mit von den Zweigen gezupften Majoranblättchen überstreuen. Den Käse auf die Speckscheiben legen und einrollen.

Das Ei in einem Suppenteller verklopfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Semmelbrösel in einen anderen Suppenteller Form. Die Käserollen zu Beginn durch das Ei ziehen und dann im Semmelbrösel auf die andere Seite drehen. Fünfzehn Min. abtrocknen.

Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Käserollen darin von allen Seiten goldbraun rösten. Auf Salatblättern anrichten.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Käserollen nach Greyerzer Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche