Käsepolenta mit Tomatenwürfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Maisgriess
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1000 ml Wasser
  • 2 Fleischtomaten
  • Einige Salbeiblätter frisch
  • 60 g Parmesan; geraffelt
  • 80 g Butter

Griess und Salz in kochendes Wasser streuen. Etwa 15 Min. unter Rühren bei kleiner Wärme zubereiten. Aus dem Kochtopf nehmen, auskühlen. Paradeiser blanchieren (überbrühen), häuten, entkernen, würfelig schneiden. Polenta zu einer Rolle formen und Scheibchen klein schneiden. Mit den Paradeisern in eine gefettete Gratinform schichten. Salbei und grob geraffelten Parmesan darüberstreuen.

Im Backrohr bei 250 °C zirka 20 Min. überbacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Käsepolenta mit Tomatenwürfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche