Käsenudelauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 120 g Bandnudeln (gewellt)
  • 1 Stk Paprika (kleine, grüne)
  • 1 Stk Zwiebel (kleine)
  • 2 Stk Knoblauchzehen
  • 140 g Drautaler
  • 1/8 Liter Schlagobers
  • 1/8 Liter Milch
  • 150 g Mais

Für den Käsenudelauflauf die Bandnudeln weich kochen. Inzwischen das Gemüse klein schneiden. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln und den ausgedrückten Knoblauch darin anbraten.

Danach auch den Paprika hinzufügen und mit Schlagobers und Milch aufgießen und etwas köcheln lassen. Den Käse darin schmelzen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Von der Herdplatte nehmen und den Mais sowie die fertig gekochten Nudeln untermengen. Alles in eine Auflaufform fühlen und bei 180 Grad etwa 15 Minuten überbacken.

Tipp

Den Käsenudelauflauf kann man mit jedem anderen beliebigen Käse zubereiten. Egal ob würzig oder mild. Mit frischen Kräutern lässt sich der Auflauf auch noch etwas aufpeppen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare12

Käsenudelauflauf

  1. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 27.08.2015 um 10:13 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Nala888
    Nala888 kommentierte am 27.08.2015 um 09:27 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Jw73
    Jw73 kommentierte am 14.06.2015 um 13:45 Uhr

    Gut!

    Antworten
  4. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 11.06.2015 um 00:31 Uhr

    sieht sehr lecker aus

    Antworten
  5. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 31.05.2015 um 20:09 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche