Käsemichel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Käse Münster Art a 125 g
  • Je jünger desto besser!

Für Den Quark-Butter-Teig:

  • 250 g Butter (Zimmertemperatur)
  • 250 g Topfen (mager)
  • 250 g Mehl (Typ 405)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Eidotter
  • 1 Prise Schlagobers zum bepinseln

Für feuerfeste Auflaufförmchen, ca. 18 cm ø.

Topfen-Butter-Teig vorbereiten (alle Ingredienzien gut miteinander zusammenkneten), ein klein bisschen ruhen und folgend ca. Fünf mm dick auswalken (die Unterlage genügend mit Mehl überstreuen).

Aus dem Teig runde "Michel-Deckel" ausschneiden/ausstechen (im Durchmesser leicht kleiner als die Auflaufförmchen) und auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Blech legen, mit Ei bepinseln (vielleicht mit Teigresten sternförmig verzieren).

Bei 200 °C ca zwanzig Min. backen (Herd gut vorwärmen).

Den Münsterkäse in die Gratinformen legen und in der Mitte ein paarmal einkerben, damit er besser zerläuft. Die vorgebackenen Deckel drauflegen und weitere zwanzig Min. bei 200 Grad zu Ende backen.

Servieren: Mit Preiselbeeren oder Holundergelee und grünem Blattsalat zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Käsemichel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche