Käseknödel mit Krautsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Knödel:

  • 400 g Schichtkäse
  • 175 g Kastenweissbrot
  • 100 g Butter
  • 3 Eidotter
  • 1 Ei
  • 1 Prise Zitronenschale (gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 50 g Emmentaler am Stück, circa

Salat:

  • 500 g Weisskraut
  • 2 EL Apfelessig
  • 3 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 1 Teelöffel Kümmel
  • Salz
  • Pfeffer

Sauce:

  • 1 Schalotte
  • 1 EL Butter
  • 1 Teelöffel Mehl
  • 125 ml Gemüsesuppe
  • 125 ml Crème fraîche
  • 0.5 Bund Petersilie (glatt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Den Schichtkäse gut abrinnen.

Vom Brot die Rinde entfernen und das Brot in zirka 5 mm große Würfel schneiden.

Butter in einer Backschüssel cremig rühren, nach und nach die Eier unterziehen. Zitronenschale, ein wenig Salz, Pfeffer und Muskatnuss dazugeben.

Unter die cremig geschlagene Menge die Brotwürfel und den Schichtkäse heben, die Backschüssel mit einer Klarsichtfolie bedecken und im Kühlschrank wenigstens 20 min ausquellen.

In der Zwischenzeit von dem Kraut den harten Stiel entfernen, dann das Kraut sehr klein schneiden beziehungsweise hobeln. Kraut in eine ausreichend große Schüssel Form und mit Apfelessig und Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl anmachen. Kümmel klein hacken und einrühren, Krautsalat mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und ziehen.

Den Käse in 2 cm große Würfel schneiden. Darauf aus der Menge Knödel formen und in die Mitte eines jeden Knödels einen Käsewürfel eindrücken.

In einem Kochtopf mit Salzwasser die Knödel am Siedepunkt ca. 15 Min. pochieren. Daraufhin herausnehmen und abrinnen.

Für die Sauce die Schalotte abschälen, klein schneiden in Butter anschwitzen, mit Mehl bestäuben und mit Gemüsesuppe und Crème fraîche aufgiessen. Alles mit dem Quirl glatt rühren und 5 Min. durchkochen. Petersilie abbrausen, trocken schütteln, klein hacken und unter die Sauce vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Den Krautsalat nochmal nachwürzen.

Knödel mit der Sauce und dem Krautsalat anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Käseknödel mit Krautsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche