Käsekipferl mit Pistazien und Paprika

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 150 g Mehl (glatt)
  • 150 fein gerieben Hart-Käse
  • 150 g Butter
  • 1 Stk. Eidotter
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • Paprikapukver
  • Pistazien (gehackt)

Zutaten vermischen und rasch einen Teig kneten. 1 Stunde kühl stellen, damit der Teig nicht zu weich ist.

Aus dem kalten Teig Kipferl oder Brezeln formen.

Mit Eidotter-Milch-Salz-Gemisch bestreichen, mit Paprikapulver versehen und gehackte Pistazien aufstreuen.

Bei 180 Grad Heißluft ca. 12-15 Minuten (kommt auf die Größe der Kipferl an) backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 3 0

Kommentare12

Käsekipferl mit Pistazien und Paprika

  1. grube
    grube kommentierte am 30.10.2016 um 18:48 Uhr

    sehr einfaches, schnelles Gebäck zu Wein und Sekt.....echt toll

    Antworten
  2. Camino
    Camino kommentierte am 26.12.2015 um 19:38 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  3. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 21.11.2015 um 10:55 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. rickerl
    rickerl kommentierte am 18.11.2015 um 17:17 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. verenahu
    verenahu kommentierte am 08.10.2015 um 06:08 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche