Käsekartoffeln mit Currysalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 2 md Erdapfel (festkochend)
  • 2 Scheiben Lachsschinken ohne Fettrand
  • 2.5 dag Schmelzkäse; kalorienred.
  • 10 dag Endiviensalat
  • 1 Scheiben Ananas (aus der Dose)
  • 4 Esslöffel Buttermilch
  • 1 Esslöffel Zitrone (Saft)
  • Currypulver
  • Salz
  • Pfeffer (gemahlen)
  • 1 Esslöffel Schittlauchröllchen

Die Erdäpfeln ungeschält etwa 25 Min. am Herd kochen, pellen, in Scheibchen kleinschneiden und auf einem feuerfesten Teller auftragen. Den Lachsschinken und die Käsescheibe darüberlegen und im 175 Grad Celsius heissen Backofen (Gas: Stufe 2) etwa 2 Min. überbacken.

Indessen den Endiviensalat reinigen, abspülen und sehr ordentlich trockenschwenken.

Ananassscheibe in Stückchen kleinschneiden und mit dem Blattsalat mischen. Buttermilch mit Curry, Saft einer Zitrone, Salz und Pfeffer mischen und über den Blattsalat giessen. Die Käsekartoffeln mit Schnittlauch überstreuen.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Käsekartoffeln mit Currysalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche