Käsefondue

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 450 ml Weisswein (trocken)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 900 g Käse (Emmentaler, Greyerzer
  • 10 g Maizena (Maisstärke)
  • 20 ml Kirschwasser
  • Muskatnuss, Pfeffer
  • 1 Baguette bzw. Kastenweissbro

Weisswein gemeinsam mit der angedrückten Knoblauchzehe erhitzen. Den Käse grob raspeln und im Wein unter durchgehendem Rühren zerrinnen lassen.

Dabei muss darauf geachtet werden, dass das Fondue nicht zu heiß wird, sonst trennt sich das Fett und es entsteht keine homogene Menge. Die Maizena (Maisstärke) mit Kirschwasser umrühren und damit das Käsefondue binden. Zum Schluss mit frisch geriebener Muskatnuss und Pfeffer würzen.

Das Weissbrot in grobe Würfel schneiden, aufspiessen und in den Käse tauchen.

ml

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Käsefondue

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche