Käsecreme-Törtchen mit Kakifrüchten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Kakifrüchte, reif, a 150 g
  • 3 Teelöffel Orangen (Saft)
  • 300 g Doppelrahmfrischkäse
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 4 Mürbeteigtörtchen
  • 1 EL Pistazien (gehackt)
  • 3 Teelöffel Zucker

Die Kakifrüchte mit einem scharfem Küchenmesser wie einen Apfel dünn abschälen, halbieren, den Stiel entfernen. Drei halbe Früchte gemeinsam mit dem Orangensaft im Handrührer zermusen. Den Doppelrahmfrischkäse mit einer Gabel zerdrücken und mit dem Kakifruchtpueree glattrühren. Mit Vanillezucker und Zucker nachwürzen.

Die Käsecreme mit Spritzbeutel und großer Sterntülle hoch hineinfüllen. Die verbliebenen Kakihaelften diagonal in Scheibchen schneiden und dekorativ in die Käsecreme drücken. Mit Pistazien überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Käsecreme-Törtchen mit Kakifrüchten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche