Käsebrot im Römertopf Gebacken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 g Mehl (Typ 405)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 150 g Käse (Emmentaler), gerieben
  • 1 Prise Paprikapulver
  • 1 Teelöffel Kümmel
  • 1 Pk. Germ (Trockenhefe)
  • 1 Prise Zucker
  • 1 sm Zwiebel
  • 300 ml Wasser, lauwarmes
  • Leichtbutter

Mehl, Salz, 100g Paprikapulver, Käse, Kümmel, Germ und Zucker in einer Backschüssel mischen. Die Zwiebel hacken, in ein kleines bisschen Leichtbutter anschwitzen und hinzfügen, dann das Wasser hinzfügen und alles zusammen zu einem Germteig durchkneten.60 min gehen.

Den Römertopf (Innenmass 26 x 17 x 9 cm) 15 min wässern, austrocknen und einfetten. Den Teig hineingeben und mit Wasser benetzen, mit 50 g Käse überstreuen.

Bei 180-200 °C 50 Min. backen.

Dauer der Zubereitung: in etwa 20 Min.

Rastzeit: 1 Stunden

Schwierigkeitsgrad: normal

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Käsebrot im Römertopf Gebacken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche