Käsebiskuits

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 30 dag Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 10 dag Butter
  • 10 dag Parmesan (gerieben, oder Sbrinz)
  • 0.15 l Kuhmilch

Variante Mit Haselnüssen:

  • 10 dag Ganze Haselnüsse

Variante Kümmel:

  • 2 Esslöffel Kümmel

Variante Pistazien:

Aus Einem Betty Bossi-Buch:

  • Erfasst von Rene Gagnaux

Backpulver, Mehl, Zucker und Salz in einer Backschüssel vermengen. Butter in Stückchen kleinschneiden, dazugeben, das Ganze mit den Händen leicht verbröseln, bis die Menge gleichmässig bröselig ist. Käse zur geriebenen Menge vermengen, Kuhmilch hinzugießen, mit dem Teighörnli das Ganze schnell zu einem Teig zusammenfügen, nicht durchkneten.

Formen: Teig zu zwei Stangen arrangieren. Diese in solider Folie, z.B. einem aufgeschnittenen Gefrierbeutel, gleichmässig ausformen: Für runde Biskuits (4 cm ø) Stangen in der Folie rollen. Für rechteckige (4 x 6 cm) Stangen in der Folie glattstreichen. Teig min. 1/2 Stunde abgekühlt stellen. Anschließend in 5 bis 8 mm dicke Scheibchen kleinschneiden. Mit ein klein bisschen Abstand auf ein mit Backtrennpapier belegtes Backblech setzen.

Backen: zirka Zehn min in der Mitte des auf 180 Grad Celsius aufgeheizten Ofens.

behalten.

Variante Käsebiskuits mit Haselnüssen: die gesamte Haselnüsse, abgeschält (*), unter den fertigen Käsebiskuit-Teig vermengen.

Variante Käsebiskuits mit Kümmel: Kümmel mit dem Käse zur geriebenen Menge vermengen.

Variante Käsebiskuits mit Pistazien: die geschälte Pistazien grob häckseln, mit dem Käse zur geriebenen Menge vermengen.

Noch pikanter: 1 TL gemahlenen weissen oder alternativ schwarzen Pfeffer oder alternativ 1 Messerspitze Cayennepfeffer mit dem Käse zur geriebenen Menge geben.

(*) Haselnüsse von der Schale trennen: Nüsse so lange im auf 180 Grad Celsius aufgeheizten Backofen braten, bis sich die braunen Häutchen abraspeln lassen.

Wir wünschen gutes Gelingen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Käsebiskuits

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche