Käseaufstrich mit Kräutern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Doppelrahmfrischkäse
  • 6 EL Mineralwasser
  • 2 Knoblauchzehen
  • Zitronen (Saft)
  • 1 Prise Paprika (edelsüss, Pulver)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Bund Dille
  • 1 Kresse (Kästchen)

Den Frischkäse in eine geeignete Schüssel Form und mit dem Mineralwasser so lange durchrühren, bis eine cremige Menge entsteht. Den Knoblauch enthäuten und durch eine Presse zur Käsecreme drücken. Saft einer Zitrone Paprikapulver, Salz Pfeffer ebenfalls zufügen und alles zusammen ausführlich durchrühren.

Küchenkräuter abspülen, mit Küchenrolle ausführlich abtrocknen. Die Blättchen von den Stengeln zupfen, fein hacken und zur Frischkäsecreme Form.

Kresse im Kästchen abgekühlt abschwemmen. Die zarten Blättchen mit einer Schere über der Backschüssel klein schneiden und mit den Kräutern unter den Käse rühren. Von Neuem mit Salz, Pfeffer und Paprika pikant nachwürzen.

Passt zu diversen Ofenkartoffeln, Brotsorten, Fisch beziehungsweise Steaks.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Käseaufstrich mit Kräutern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche