Käse-Zwiebelsalat mit Honig-Senf-Dressing

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 360 g Harzer Käse
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zwiebel
  • 120 g Jungzwiebel
  • 160 g Cherrytomaten
  • 160 g Friséesalat
  • 1 EL Thymian
  • 4 Laugenbrezel
  • 0.5 EL Senf (mittelscharf)
  • 1 Teelöffel Honig
  • 3 EL Weinessig
  • 4 Teelöffel Olivenöl (kaltgepresst)
  • 100 ml Traubensaft
  • 1 EL Walnüsse
  • 1 Pk. Kresse
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitung (circa eine halbe Stunde):

Blattsalat gut abspülen, abrinnen, klein zerpflücken, als Bett auf tiefem Teller anrichten. Käse in Scheibchen zerteilen, Zwiebeln abschälen, Ringe schneiden.

Cherrytomaten putzen, Ecken schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und in Rollen schneiden. Thymian abzupfen und das Ganze vorsichtig mischen.

Senf mit Olivenöl, Weinessig, Honig und Traubensaft gut durchrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Nüsse grob hacken, zur Marinade Form.

Die Marinade über den Blattsalat Form, gut unterziehen. Den Blattsalat circa 30 Min. im Kühlschrank ziehen, folgend auf vorbereitetem Salatbett anrichten. Kresse klein schneiden, darüber streuen.

Laugenbrezeln kurz knusprig aufbacken und mit anlegen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Käse-Zwiebelsalat mit Honig-Senf-Dressing

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche