Käse-Vollkorn-Nockerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 300 g Weizenvollkornmehl
  • 50 g Butter (geschmolzen)
  • 2 Stück Eier
  • 200 ml Milch
  • Salz
  • 200 g Zwiebeln
  • Olivenöl (zum Anbraten)
  • 200 g Käse (gerieben, nach Geschmack)
  • Salz
  • Pfeffer

Für die Käse-Vollkorn-Nockerl Mehl mit Salz, geschmolzener Butter, Eiern und Milch zu einem zäh fließenden Teig verrühren. Durch einen Nockerlhobel oder mit einer Nockerlpresse in kochendes Salzwasser drücken. 2-3 Minuten kochen lassen, bis alle Nockerl oben schwimmen. Abseihen.

Zwiebeln halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Ca. die Hälfte zur Seite legen, die andere Hälfte in einer Pfanne im heißen Olivenöl glasig andünsten. Nockerl dazugeben, salzen und ein paar Minuten mit rösten. Herd abdrehen.

Käse über die Nockerl streuen und unterrühren. Deckel auf die Pfanne geben und den Käse schmelzen lassen.

Inzwischen Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die restlichen Zwiebeln darin goldbraun rösten. Öl sofort abgießen und die Zwiebel auf einem Stück Küchenrolle abtropfen lassen.

Die Käse-Vollkorn-Nockerl kräftig pfeffern und mit den gerösteten Zwiebeln servieren.

Tipp

Sehr gut schmecken die Käsenockerl mit frischen Paradeisern.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Kommentare8

Käse-Vollkorn-Nockerl

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 20.10.2015 um 09:28 Uhr

    gut

    Antworten
  2. edith1951
    edith1951 kommentierte am 09.10.2015 um 11:36 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  3. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 04.10.2015 um 11:04 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. KarliK
    KarliK kommentierte am 22.06.2015 um 12:44 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. verenahu
    verenahu kommentierte am 01.05.2015 um 05:49 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche