Käse-Schlagobers-Torte mit Birnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Teigböden:

  • 120 g Maizena (Maisstärke)
  • 200 g Mehl (gesiebt)
  • Salz
  • 1 Ei (Klasse M)
  • 1 Eidotter (Klasse M)
  • 0.5 Teelöffel Backpulver
  • 120 g Staubzucker (gesiebt)
  • 150 g Butter
  • Mehl (zum Bearbeiten)
  • Staubzucker (zum Bestäuben)

Birnenmus:

  • 700 g Birnen
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 50 ml Birnensaft
  • 1 Vanilleschote
  • 80 g Zucker
  • 1.5 Teelöffel Maizena (Maisstärke)

Käse-Sahne-Creme:

  • 7 Gelatine (weiss)
  • 4 Eidotter (Klasse M)
  • 200 g Zucker
  • 250 ml Milch
  • 500 g Speisetopfen (20%)
  • 500 ml Schlagobers
  • 2 Teelöffel Fein abgeriebene Zitronenschale (u

V I T A L I N F O:

1. Für den Teig Speisestärke, Mehl, 1 Prise Eidotter, Salz, Ei, Backpulver, Staubzucker und Butter in einer Küchenmaschine zu einem geschmeidigen Teig zusammenkneten. In Folie einschlagen und wenigstens 1 Stunde abgekühlt stellen.

2. Birnen von der Schale befreien, vierteln, entkernen und in Stückchen schneiden.

Sofort mit dem Zitronenund Birnensaft vermengen, damit sie sich nicht verfärben. Vanilleschote der Länge nach aufschneiden, das Mark herausschaben, Schote behalten. Birnen mit Zucker und Vanillemark vermengen und in einem Kochtopf bei geringer Temperatur auf machen. Mit halb offenem Deckel bei geringer Temperatur 2o Min. machen. Maizena (Maisstärke) in wenig kaltem Wasser lösen und das stückige Birnenmus damit binden. Abkühlen.

3. Teig halbieren. Beide Hälften auf einer leicht bemehlten Fläche auf 27 cm ø auswalken. Eine Teighälfte auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Blech setzen. Einen Tortenring (26 cm ø) darauflegen. Einen Teigboden im aufgeheizten Backrohr auf der untersten Schiene bei 18o Grad 2o min (Gas 2-3, Umluft 15-2o min bei 16o Grad) hellbraun backen. Aus dem Herd nehmen, Tortenring entfernen. Den vielleicht überstehenden Rand klein schneiden, sodass ein Boden mit 26 cm O entsteht. Den Boden auskühlen, dann auf eine Kuchenplatte legen. Den zweiten Boden genauso backen. Noch im warmen Zustand in 12 Tortenstücke schneiden und auskühlen.

4. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Vanilleschote, Zucker, Eidotter (von dem Birnenmus) mit Milch mixen. Im heissen Wasserbad unter durchgehendem Rühren 6-7 min erhitzen, bis die Menge gebunden und kremig ist. Vanilleschote entfernen. Gelatine leicht auspressen und in der heissen Menge zerrinnen lassen. Kalt stellen, bis die Krem leicht zu gelieren beginnt, dann den Topfen darin mit einem Quirl glatt rühren. Schlagobers steif aufschlagen und mit der Zitronenschale unterziehen. 3o-4o min abgekühlt stellen, bis die Menge leicht zu gelieren beginnt.

5. Den Tortenring um den unteren Boden legen. Birnenmus auf dem Boden gleichmäßig verteilen. Käse-Schlagobers-Krem darauf gleichmäßig verteilen und die Oberfläche sehr glatt aufstreichen. Die 12 Teigstücke wie Tortenstücke auf die Krem legen und leicht glatt drücken. Mindestens 5 Stunden abgekühlt stellen. Tortenring mit einem warmen Küchenmesser vorsichtig von der Krem lösen. Torte zwischen den Teigstücken in 12 Stückchen schneiden und mit Staubzucker bestäuben.

Viel Spaß beim Backen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Käse-Schlagobers-Torte mit Birnen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche